Hauptinhalt

WDR berichtet über tödlichen Unfall auf der A1 und die Unfallflucht gleich zweier Fahrer

Am 29.6.2013 kommt ein Fahrzeug auf der Autobahn A1 so von der Fahrbahn ab, dass durch die Wucht der Kollision mit der Leitplanke drei seiner Insassen auf die Fahrbahn geschleudert werden. Zwei nachfolgende Autos überrollen eine 23jährige Düsseldorferin, die daraufhin stirbt. WDR.de berichtet ausführlich über die Suche nach den flüchtigen Fahrern dieser beiden Autos. Rechtsanwalt Christian Demuth aus Düsseldorf, der sich als Fachanwalt für Strafrecht vor allem mit verkehrsrechtlichen Themen beschäftigt, wird dazu befragt, was den flüchtigen Fahrern als Strafe für die Unfallflucht droht. Seine Erläuterungen zum Thema Unfallflucht sind in diesem Beitrag auf WDR.de nachzulesen.