Hauptinhalt

Punktekatalog Z

 

Zeichen eines Polizeibeamten

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

129

Zeichen eines Polizeibeamten nicht befolgt

3 P

B

50

nein

129

Haltegebot eines Polizeibeamten nicht befolgt

3 P

A

50

nein

Zulassung

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

175

Kraftfahrzeug oder Kraftfahrzeuganhänger ohne die erforderliche EG-Typgenehmigung, Betriebserlaubnis, Zulassung oder außerhalb des auf dem Saisonkennzeichen angegebenen Betriebszeitraums oder nach dem auf dem Kurzzeitkennzeichen oder nach dem auf dem Ausfuhrkennzeichen angegebenen Ablaufdatum auf einer öffentlichen Straße in Betrieb gesetzt

3 P

A

50

nein

176

Das vorgeschriebene Kennzeichen an einem von der Zulassungspflicht ausgenommenen Fahrzeug nicht geführt

1 P

B

40

nein

177

Fahrzeug außerhalb des auf dem Saisonkennzeichen angegebenen Betriebszeitraums auf einer öffentlichen Straße abgestellt

1 P

B

40

nein

 

Punktekatalog W

 

Wechsellicht- und Dauerlichtzeichen

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

132

Als Fahrzeugführer in anderen als den Fällen des Rechtsabbiegens mit Grünpfeil rotes Wechsellichtzeichen oder rotes Dauerlichtzeichen nicht befolgt

3 P

A

90

nein

132.1

... mit Gefährdung

4 P

A

200

ja

132.2

... mit Sachbeschädigung

4 P

A

240

ja

132.3

... bei schon länger als 1 Sekunde andauernder Rotphase eines Wechsellichtzeichen

4 P

A

200

ja

132.3.1

... mit Gefährdung

4 P

A

320

ja

132.3.2

... mit Sachbeschädigung

4 P

A

360

ja

133.1

Vor dem Rechtsabbiegen mit Grünpfeil nicht angehalten

3 P

A

70

nein

133.2

Beim Rechtsabbiegen mit Grünpfeil den Fahrzeugverkehr der freigegebenen Verkehrsrichtungen, ausgenommen der Fahrradverkehr auf Radwegfurten, gefährdet

3 P

A

100

nein

133.3

Beim Rechtsabbiegen mit Grünpfeil den Fußgängerverkehr auf Radwegfurten der freigegebene Verkehrsrichtungen

 

 

 

 

133.3.1

behindert

3 P

A

100

nein

133.3.2

gefährdet

3 P

A

150

nein

 

Punktekatalog V

 

Verantwortung für den Betrieb der Fahrzeuge

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

189

Als Halter die Inbetriebnahme eines Kraftfahrzeugs oder Zuges angeordnet oder zugelassen, obwohl

 

 

 

 

189.1

der Führer zur selbstständigen Leitung nicht geeignet war

 

 

 

 

189.1.1

... bei Lastkraftwagen oder Kraftomnibussen

3 P

B

180

nein

189.1.2

... bei anderen als in Nummer 189.1.1 genannten Kraftfahrzeugen

3 P

B

90

nein

189.2

das Fahrzeug oder der Zug nicht vorschriftsmäßig war und dadurch die Verkehrssicherheit wesentlich beeinträchtigt war, insbesondere unter Verstoß gegen eine Vorschrift über Lenkeinrichtungen, Bremsen, Einrichtungen zur Verbindung von Fahrzeugen

 

 

 

 

189.2.1

... bei Lastkraftwagen oder Kraftomnibussen

3 P

B

270

nein

189.2.2

... bei anderen als in Nummer 189.2.1 genannten Kraftfahrzeugen

3 P

B

135

nein

189.3

die Verkehrssicherheit des Fahrzeugs oder des Zugs durch die Ladung oder die Besetzung wesentlich litt

 

 

 

 

189.3.1

... bei Lastkraftwagen oder Kraftomnibussen

3 P

B

270

nein

189.3.2

... bei anderen als in Nummer 189.3.1 genannten Kraftfahrzeugen

3 P

B

135

nein

Verkehrshindernisse

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

123

Gegenstand auf eine Straße gebracht oder dort liegengelassen, obwohl dadurch der Verkehr gefährdet oder erschwert werden konnte

1 P

B

40

nein

Vorfahrt

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

34

Vorfahrt nicht beachtet und dadurch einen Vorfahrtberechtigten gefährdet (soweit nicht Straftat) ***)

3 P

A

100

nein

Vorschriftzeichen

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr. *)

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

150

Unbedingtes Haltgebot (Zeichen 206) nicht befolgt und dadurch einen anderen gefährdet

3 P

A

50

nein

150

Trotz Rotlicht nicht an Haltlinie (Zeichen 294) gehalten und dadurch einen anderen gefährdet

3 P

B

50

nein

151

Als Fahrzeugführer in einem Fußgängerbereich (Zeichen 239, 242, 243) einen Fußgänger gefährdet

 

 

 

 

151.1

... bei zugelassenem Fahrzeugverkehr (Zeichen 239, 242 mit Zusatzschild)

1 P

B

40

nein

151.2

... bei nicht zugelassenem Fahrzeugverkehr

1 P

B

50

nein

152

Eine für kennzeichnungspflichtige Kraftfahrzeug mit gefährlichen Gütern (Zeichen 261) oder für mit wassergefährdender Ladung (Zeichen 269) gesperrte Straße befahren

3 P

B

100

nein

152.1

... bei Eintragung von bereits einer Entscheidung wegen Verstoßes gegen Zeichen 261 oder 269

3 P

B

250

ja

153

Mit einem Kraftfahrzeug trotz Verkehrsverbots zur Verminderung schädlicher Luftverunreinigungen (Zeichen 270.1, 270.2) am Verkehr teilgenommen

1 P

B

40

nein

 

Punktekatalog Ü

 

Überholen

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

17

Außerhalb geschlossener Ortschaften rechts überholt

3 P

A

100

nein

18

Mit nicht wesentlich höherer Geschwindigkeit als der zu Überholende überholt

1 P

A

80

nein

19

Überholt, obwohl nicht übersehen werden konnte, dass während des ganzen Überholvorgangs jede Behinderung des Gegenverkehrs ausgeschlossen war, oder bei unklarer Verkehrslage (soweit nicht BKat-Nr. 21; 21.1) ***)

3 P

A

100

nein

19.1

... und dabei Verkehrszeichen (Zeichen 276, 277) nicht beachtet

4 P

A

150

nein

19.1

... und dabei Fahrstreifenbegrenzung (Zeichen 295, 296) überquert oder überfahren oder der durch Pfeile vorgeschriebenen Fahrtrichtung (Zeichen 297) nicht gefolgt

4 P

A

150

nein

19.1.1

... mit Gefährdung (in den Fällen BKat-Nr. 9.1) ***)

4 P

A

250

ja

19.1.2

... mit Sachbeschädigung (in den Fällen BKat-Nr. 9.1) ***)

4 P

A

300

ja

20

Überholt unter Nichtbeachten von Verkehrszeichen (Zeichen 276, 277)

1 P

A

70

nein

21

Überholt mit Kraftfahrzeug mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 7,5 t bei Sichtweite unter 50 m durch Nebel, Schneefall oder Regen

4 P

A

120

nein

21.1

... mit Gefährdung

4 P

A

200

ja

21.2

... mit Sachbeschädigung

4 P

A

240

ja

22

Zum Überholen ausgeschert und dadurch nachfolgenden Verkehr gefährdet

2 P

A

80

nein

Übermäßige Straßenbenutzung

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

115

Als Veranstalter erlaubnispflichtige Veranstaltung ohne Erlaubnis durchgeführt

1 P

B

40

nein

116

Ohne Erlaubnis Fahrzeug oder Zug geführt, dessen Maße oder Gewichte die gesetzlich allgemein zugelassenen Grenzen tatsächlich überschritten oder dessen Bauart dem Führer kein ausreichendes Sichtfeld ließ

1 P

A

40

nein

 

Punktekatalog U

 

Untersuchung der Kraftfahrzeuge und Anhänger

(fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

186.1.3

Als Halter Fahrzeug zur Hauptuntersuchung oder zur Sicherheitsprüfung nicht vorgeführt bei einer Fristüberschreitung des Vorführtermins
... von 4 bis zu 8 Monaten

1 P

B

40

nein

186.1.4

... mehr als 8 Monaten

2 P

B

75

nein

186.2.3

andere als in Nr. 186.1 genannten Fahrzeuge
... mehr als 8 Monaten

2 P

B

40

nein

187a

Betriebsverbot oder -beschränkung wegen Fehlens einer gültigen Prüfplakette oder Prüfmarke in Verbindung mit einem SP-Schild nicht beachtet

1 P

B

40

nein

 

Punktekatalog S

 

Sonntagsfahrverbot

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

119

Verbotswidrig an einem Sonntag oder Feiertag gefahren

1 P

B

75

nein

120

Als Halter das verbotswidrige Fahren an einem Sonntag oder Feiertag angeordnet oder zugelassen

1 P

B

380

nein

Sonstige Pflichten des Fahrzeugführers

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

108

Als Fahrzeugführer nicht dafür gesorgt, dass das Fahrzeug, der Zug, die Ladung oder die Besetzung vorschriftsmäßig war, wenn dadurch die Verkehrssicherheit wesentlich beeinträchtigt war oder die Verkehrssicherheit des Fahrzeugs durch die Ladung oder die Besetzung wesentlich litt

3 P

B

80

nein

Sonstige Pflichten des Fahrzeugführers

(Vorsätzlich begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

246.1

Mobil- oder Autotelefon verbotswidrig benutzt - als Fahrzeugführer

1 P

B

40

nein

247

Als Führer eines Kraftfahrzeuges verbotswidrig ein technisches Gerät zur Feststellung von Verkehrsüberwachungsmaßnahmen betrieben oder betriebsbereit mitgeführt

4 P

B

75

nein

Sonstige Pflichten für den verkehrssicheren Zustand des Fahrzeugs

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

214

Fahrzeug in Betrieb genommen, das sich in einem Zustand befand, der die Verkehrssicherheit wesentlich beeinträchtigte, insbesondere unter Verstoß gegen eine Vorschrift über Lenkeinrichtungen, Bremsen oder Einrichtungen zur Verbindung von Fahrzeugen

 

 

 

 

214.1

... bei Lastkraftwagen oder Kraftomnibussen

3 P

B

180

nein

214.2

... bei anderen Kraftfahrzeugen

3 P

B

90

nein

Straftaten

 

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
(§ 142 des Strafgesetzbuches) mit Ausnahme des Absehens von Strafe und der Milderung von Strafen in den Fällen des § 142 Absatz 4 StGB

7 P

A

Straßenverkehrsgefährdung durch Führen eines Fahrzeugs bei Fahrunsicherheit infolge

 

 

... Alkoholgenusses

7 P

A

... Genusses anderer berauschender Mittel

7 P

A

... geistiger oder körperlicher Mängel

7 P

A

Straßenverkehrsgefährdung durch grob verkehrswidrige(s) und rücksichtslose(s)

 

 

... Vorfahrtmissachtung

7 P

A

... Fehlverhalten beim Überholen

7 P

A

... Fehlverhalten an Fußgängerüberwegen

7 P

A

... zu schnelles Fahren

7 P

A

... Missachtung des Rechtsfahrgebotes

7 P

A

... Wenden, Rückwärtsfahren, Fahren entgegen der Fahrtrichtung oder versuchtes Wenden, Rückwärtsfahren, Fahren entgegen der Fahrtrichtung auf Autobahnen oder Kraftfahrstraßen

7 P

A

... Nichtkenntlichmachung haltender oder liegengebliebener Fahrzeuge

7 P

A

Führen eines Fahrzeugs bei Fahrunsicherheit infolge

 

 

... Alkoholgenusses

7 P

A

... Genusses anderer berauschender Mittel

7 P

A

... Vollrausch

7 P

A

Führen oder Anordnen oder Zulassen des Führen eines Kraftfahrzeuges

 

 

... ohne Fahrerlaubnis

6 P

A

... trotz Fahrverbots oder trotz Verwahrung, Sicherstellung oder Beschlagnahme des Führerscheins

6 P

A

Kennzeichenmissbrauch

6 P

B

Gebrauch oder Gestatten des Gebrauchs unversicherter Kraftfahrzeug oder Anhänger

6 P

A

Unbefugter Gebrauch von Kraftfahrzeug

5 P

B

Nötigung

5 P

A

Tötung **)

5 P

 

Körperverletzung **)

5 P

 

Gefährliche Eingriffe im Straßenverkehr

5 P

A

Unterlassene Hilfeleistung

5 P

A

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, sofern das Gericht die Strafe in den Fällen des § 142 Absatz 4 StGB gemildert oder von der Strafe abgesehen hat

5 P

A

Alle anderen Straftaten

5 P

B

Straßenbenutzung durch Fahrzeuge

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

4

Gegen das Rechtsfahrgebot verstoßen

 

 

 

 

4.1

... bei Gegenverkehr, beim Überholtwerden, an Kuppen, in Kurven oder bei Unübersichtlichkeit und dadurch einen Anderen gefährdet

2 P

A

80

nein

4.2

... auf Autobahnen oder Kraftfahrstraßen und dadurch einen Anderen behindert

1 P

A

80

nein

5a.1

Ausrüstung eines Kraftfahrzeugs nicht an die Wetterverhältnisse angepasst
- mit Behinderung

1 P

B

40

nein

6

Als Führer eines kennzeichnungspflichtigen Kraftfahrzeugs mit gefährlichen Gütern bei Sichtweite unter 50 m durch Nebel, Schneefall oder Regen oder bei Schneeglätte oder Glatteis sich nicht so verhalten, dass die Gefährdung eines Anderen ausgeschlossen war, insbesondere, obwohl nötig, nicht den nächsten geeigneten Platz zum Parken aufgesucht

3 P

B

140

nein

Stützlast

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

217

Kraftfahrzeug mit einem einachsigen Anhänger in Betrieb genommen, dessen zulässige Stützlast um mehr als 50 Prozent über- oder unterschritten wurde

1 P

B

40

nein

 

Punktekatalog R


Richtzeichen

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

158

Als Fahrzeugführer in einem verkehrsberuhigten Bereich (Zeichen 325/326) die Schrittgeschwindigkeit nicht eingehalten und dadurch einen Fußgänger gefährdet

1 P

A

40

nein

158

Als Fahrzeugführer in einem verkehrsberuhigten Bereich (Zeichen 325/326) einen Fußgänger gefährdet

1 P

B

40

nein

159b

In einem Tunnel (Zeichen 327) gewendet

1 P

B

40

nein

162

Auf dem linken von mehreren nach Zeichen 340 markierten Fahrstreifen auf einer Fahrbahn für beide Richtungen überholt und dadurch einen Anderen gefährdet

1 P

B

40

nein

 

Punktekatalog P

 

0,5-Promille-Grenze (§ 24a StVG)

(Ordnungswidrigkeiten nach dem Straßenverkehrsgesetz (StVG))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

241
241.1
241.2

Führen eines Kraftfahrzeug mit einer Alkoholkonzentration im Atem oder im Blut oder einer Alkoholmenge, die zu einer Atem- oder Blutalkoholkonzentration geführt hat
... von 0,25 mg/l oder mehr bzw. 0,5 Promille oder mehr

4 P

A

500
1.000
1.500

ja
ja
ja

Parken

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

51a.3

An einer engen oder unübersichtlichen Straßenstelle oder im Bereich einer scharfen Kurve geparkt wenn ein Rettungsfahrzeug im Einsatz behindert worden ist

1 P

B

40

nein

53.1

Vor oder in amtlich gekennzeichneten Feuerwehrzufahrten geparkt und dadurch ein Rettungsfahrzeug im Einsatz behindert

1 P

B

50

nein

Personenbeförderung, Sicherungspflichten

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

99

Als Kraftfahrzeugführer Kind ohne jede Sicherung befördert oder als anderer Verantwortlicher nicht für eine Sicherung eines Kindes in einem Kraftfahrzeug gesorgt (außer in Kraftomnibussen über 3,5 t zulässige Gesamtmasse) oder

 

 

 

 

 

als Führer eines Kraftrades befördert, obwohl es keinen Schutzhelm trug

 

 

 

 

99.1

... bei einem Kind

1 P

B

40

nein

99.2

... bei mehreren Kindern

1 P

B

50

nein

Prüfungs-, Probe-, Überführungsfahrten

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

182

Kurzzeitkennzeichen an nicht nur einem Fahrzeug verwendet

3 P

B

50

nein

 

Punktekatalog Ö

 

Öffentliche Verkehrsmittel und Schulbusse

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

92
92.1
92.2

Bei an einer Haltestelle (Zeichen 224) haltendem Omnibus des Linienverkehrs, haltender Straßenbahn oder haltendem gekennzeichneten Schulbus mit ein- oder aussteigenden Fahrgästen bei Vorbeifahrt rechts Schrittgeschwindigkeit oder ausreichenden Abstand nicht eingehalten oder, obwohl nötig, nicht angehalten und dadurch einen Fahrgast gefährdet oder behindert (soweit nicht BKat-Nr. 11.1.6 bis 11.1.10; 11.2.6 bis 11.2.10; 11.3.5 bis 11.3.10) ***)

2 P

A

b=40
g=50

nein

93

Omnibus des Linienverkehrs oder gekennzeichneten Schulbus mit eingeschaltetem Warnblinklicht bei Annäherung an eine Haltestelle überholt

1 P

B

b=40
g=50

nein

95
95.1
95.2

Bei an einer Haltestelle (Zeichen 224) haltendem Omnibus des Linienverkehrs oder gekennzeichnetem Schulbus mit eingeschaltetem Warnblinklicht bei Vorbeifahrt Schrittgeschwindigkeit oder ausreichendem Abstand nicht eingehalten oder, obwohl nötig, nicht angehalten und dadurch einen Fahrgast gefährdet oder behindert (soweit nicht BKat-Nr. 11.1.6 bis 11.1.10; 11.2.6 bis 11.2.10; 11.3.5 bis 11.3.10) ***)

2 P

A

b=40
g=50

nein

 

Punktekatalog L

 

Ladung

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

102
102.1

Ladung oder Ladeeinrichtung
nicht verkehrssicher verstaut oder gegen Herabfallen nicht besonders gesichert bei Lastkraftwagen oder Kraftomnibussen

1 P

B

50

nein

102.1.1

... mit Gefährdung

3 P

B

75

nein

102.2.1

bei anderen Kraftahrzeugen
... mit Gefährdung

3 P

B

50

nein

104

Fahrzeug geführt, dessen Höhe zusammen mit der Ladung mehr als 4,20 m betrug

1 P

B

40

nein

Liegenbleiben von Fahrzeugen

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

66

Liegengebliebenes mehrspuriges Fahrzeug nicht oder nicht wie vorgeschrieben abgesichert, beleuchtet oder kenntlich gemacht und dadurch einen Anderen gefährdet (soweit nicht Straftat) ***)

2 P

B

40

nein

 

Punktekatalog K

 

 

Kurvenlaufeigenschaften

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

195

Kraftfahrzeug oder Fahrzeugkombination in Betrieb genommen, obwohl die vorgeschriebenen Kurvenlaufeigenschaften nicht eingehalten waren

1 P

B

50

nein

196

... als Halter die Inbetriebnahme eines Kraftfahrzeug oder einer Fahrzeugkombination angeordnet oder zugelassen, obwohl die vorgeschriebenen Kurvenlaufeigenschaften nicht eingehalten waren

1 P

B

75

nein

 

Punktekatalog F

 

Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

171

Ohne erforderliche Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung einen oder mehrere Fahrgäste in einem in § 48 Absatz 1 FeV genannten Fahrzeug befördert

3 P

A

75

nein

172

Als Halter die Fahrgastbeförderung in einem in § 48 FeV genannten Fahrzeug angeordnet oder zugelassen, obwohl der Fahrzeugführer die erforderliche Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung nicht besaß

3 P

A

75

nein

 Ferienreiseverordnung

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Ferienreiseverordnung (FerienreiseVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

239

Kraftfahrzeug trotz eines Verkehrsverbots nach der Ferienreiseverordnung innerhalb der Verbotszeiten länger als 15 Minuten geführt

1 P

B

40

nein

240

Als Halter die Führung zugelassen

1 P

B

100

nein

Führen eines Fahrtenbuches

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

190

Fahrtenbuch nicht ordnungsgemäß geführt, nicht ausgehändigt oder nicht für die vorgeschriebene Dauer aufbewahrt

1 P

B

50

nein

Fußgängerüberwege

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

113

An einem Fußgängerüberweg, den ein Bevorrechtigter erkennbar benutzen wollte, das Überqueren der Fahrbahn nicht ermöglicht, oder nicht mit mäßiger Geschwindigkeit herangefahren oder an einem Fußgängerüberweg überholt (soweit nicht Straftat) ***)

4 P

A

80

nein

 

Punktekatalog G


Geschwindigkeiten - kennzeichnungspflichtige Kfz mit gefährlichen Gütern oder mit mit Fahrgästen

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

 

Zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritten
mit kennzeichnungspflichtigen mit gefährlichen Gütern oder mit Fahrgästen

 

 

 

 

11.2.2

11 - 15 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

1 P

A

40

nein

11.2.3

bis 15 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften
für mehr als 5 Minuten Dauer oder in mehr als zwei Fällen nach Fahrtantritt

1 P

A

160

nein

11.2.3

bis 15 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften
für mehr als 5 Minuten Dauer oder in mehr als zwei Fällen nach Fahrtantritt

1 P

A

120

nein

11.2.4

16 - 20 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

1 P

A

160

nein

11.2.4

16 - 20 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften

1 P

A

120

nein

11.2.5

21 - 25 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

2 P

A

200

ja

11.2.5

21 - 25 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften

2 P

A

160

nein

11.2.6

26 - 30 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

3 P

A

280

ja

11.2.6

26 - 30 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften

3 P

A

240

ja

11.2.7

31 - 40 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

3 P

A

360

ja

11.2.7

31 - 40 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften

3 P

A

320

ja

11.2.8

41 - 50 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

4 P

A

480

ja

11.2.8

41 - 50 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften

4 P

A

400

ja

11.2.9

51 - 60 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

4 P

A

600

ja

11.2.9

51 - 60 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften

4 P

A

560

ja

11.2.10

über 60 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

4 P

A

760

ja

11.2.10

über 60 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften

4 P

A

680

ja

Geschwindigkeiten - Lkw, Omnibusse

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

11

Zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritten mit Kraftfahrzeugen der in § 3 Absatz 3 Nr. 2 Buchstabe a oder b Straßenverkehrs-Ordnung genannten Art
(zum Beispiel: Lkw, Omnibusse)

 

 

 

 

11.1.3

bis 15 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften
für mehr als 5 Minuten Dauer oder in mehr als zwei Fällen nach Fahrtantritt

1 P

A

80

nein

11.1.3

bis 15 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften
für mehr als 5 Minuten Dauer oder in mehr als zwei Fällen nach Fahrtantritt

1 P

A

70

nein

11.1.4

16 - 20 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

1 P

A

80

nein

11.1.4

16 - 20 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften

1 P

A

70

nein

11.1.5

21 - 25 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

1 P

A

95

nein

11.1.5

21 - 25 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften

1 P

A

80

nein

11.1.6

26 - 30 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

3 P

A

140

ja

11.1.6

26 - 30 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften

3 P

A

95

nein;
ja ***)

11.1.7

31 - 40 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

3 P

A

200

ja

11.1.7

31 - 40 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften

3 P

A

160

ja

11.1.8

41 - 50 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

4 P

A

280

ja

11.1.8

41 - 50 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften

3 P

A

240

ja

11.1.9

51 - 60 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

4 P

A

480

ja

11.1.9

51 - 60 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften

4 P

A

440

ja

11.1.10

über 60 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

4 P

A

680

ja

11.1.10

über 60 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften

4 P

A

600

ja

Geschwindigkeiten - Pkw, Motorrad

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

 

Zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritten mit anderen Kraftfahrzeugen
(zum Beispiel: PKW, Motorrad)

 

 

 

 

11.3.4

21 - 25 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

1 P

A

80

nein

11.3.4

21 - 25 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften

1 P

A

70

nein

11.3.5

26 - 30 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

3 P

A

100

nein;
ja ***)

11.3.5

26 - 30 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften

3 P

A

80

nein;
ja ***)

11.3.6

31 - 40 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

3 P

A

160

ja

11.3.6

31 - 40 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften

3 P

A

120

nein;
ja ***)

11.3.7

41 - 50 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

4 P

A

200

ja

11.3.7

41 - 50 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften

3 P

A

160

ja

11.3.8

51 - 60 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

4 P

A

280

ja

11.3.8

51 - 60 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften

4 P

A

240

ja

11.3.9

61 - 70 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

4 P

A

480

ja

11.3.9

61 - 70 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften

4 P

A

440

ja

11.3.10

über 70 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften

4 P

A

680

ja

11.3.10

über 70 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften

4 P

A

600

ja

Geschwindigkeiten

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot


8.1

Mit nichtangepasster Geschwindigkeit gefahren trotz angekündigter Gefahrenstelle, bei Unübersichtlichkeit, an Straßenkreuzungen, Straßeneinmündungen, Bahnübergängen oder schlechten Sicht- oder Wetterverhältnissen (zum Beispiel: Nebel, Glatteis)

3 P

A

100

nein

9
9.1
9.2
9.3

Festgesetzte Höchstgeschwindigkeit bei Sichtweite unter 50 m durch Nebel, Schneefall oder Regen überschritten (soweit nicht BKat-Nr. 11.1.8 - 11.1.10; 11.2.8 - 11.2.10; 11.3.8 - 11.3.10 *))

3 P

A

80
bis
760

siehe
BKat-Nr. *)

10

Als Fahrzeugführer ein Kind, einen Hilfsbedürftigen oder älteren Menschen gefährdet, insbesondere durch nicht ausreichend verminderte Geschwindigkeit, mangelnde Bremsbereitschaft oder unzureichenden Seitenabstand beim Vorbeifahren oder Überholen

3 P

A

80

nein

Geschwindigkeitsbegrenzer

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

223

Kraftfahrzeug in Betrieb genommen, das nicht mit dem vorgeschriebenen Geschwindigkeitsbegrenzer ausgerüstet war, oder den Geschwindigkeitsbegrenzer auf unzulässige Geschwindigkeit eingestellt oder nicht benutzt, auch wenn es sich um ein ausländisches Kraftfahrzeug handelt

3 P

B

100

nein

224

Als Halter die Inbetriebnahme eines Kraftfahrzeuges angeordnet oder zugelassen, das nicht mit dem vorgeschriebenen Geschwindigkeitsbegrenzer ausgerüstet war oder dessen Geschwindigkeitsbegrenzer auf eine unzulässige Geschwindigkeit eingestellt war oder nicht benutzt wurde

3 P

B

150

nein

225.2

Als Halter den Geschwindigkeitsbegrenzer in den vorgeschriebenen Fällen nicht prüfen lassen, wenn seit fällig gewordener Prüfung mehr als 1 Monat vergangen ist

2 P

B

40

nein

 

Der Bußgeldkatalog enthält unter Punkte den bis zum 30. April 2014 gültigen Punktewert des alten Verkehrszentralregisters.

Punktekatalog B

 

Bahnübergänge (fahrlässig)

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

89

Mit einem Fahrzeug den Vorrang eines Schienenfahrzeugs nicht beachtet

3 P

A

80

nein

89a.1

Bahnübergang unter Verstoß gegen die Wartepflicht überquert, obwohl sich ein Schienenfahrzeug näherte

3 P

A

80

nein

89a.2

Bahnübergang unter Verstoß gegen die Wartepflicht überquert, obwohl rotes Blinklicht, gelbe/rote Lichtzeichen gegeben wurden/die Schranken sich senkten/ein Bediensteter "Halt gebot"

4 P

A

240

ja

Bahnübergänge (vorsätzlich)

(Vorsätzlich begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

244

Mit einem Kraftfahrzeug den Bahnübergang trotz geschlossener Schranke/Halbschranke überquert

4 P

A

700

ja

245

Als Fußgänger/Radfahrer oder anderer nicht motorisierter Verkehrsteilnehmer den Bahnübergang trotz geschlossener Schranke/Halbschranke überquert

4 P

A

350

nein

Beleuchtung

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

76

Bei erheblicher Sichtbehinderung durch Nebel, Schneefall oder Regen außerhalb geschlossener Ortschaften am Tage nicht mit Abblendlicht gefahren

3 P

B

40

nein

Berauschende Mittel

(Ordnungswidrigkeiten nach dem Straßenverkehrsgesetz (StVG))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

242
242.1
242.2

Kraftfahrzeug unter der Wirkung eines in der Anlage zu § 24a Absatz 2 StVG genannten berauschenden Mittels geführt

4 P

A

500
1.000
1.500

ja
ja
ja

Bereifung und Laufflächen

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

212

Kraftfahrzeug (außer Mofa) oder Anhänger in Betrieb genommen, dessen Reifen keine ausreichenden Profilrillen oder Einschnitte oder keine ausreichende Profil- oder Einschnitttiefe besaß

3 P

B

50

nein

213

als Halter die Inbetriebnahme eines Kraftfahrzeugs (außer Mofas) oder Anhängers in diesen Fällen angeordnet oder zugelassen

3 P

B

75

nein

Besetzung, Beladung und Kennzeichnung von Kraftomnibussen

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

201

Kraftomnibus in Betrieb genommen und dabei mehr Personen oder Gepäck befördert, als in der Zulassungsbescheinigung Teil I Sitz- und Stehplätze eingetragen waren und die jeweilige Summe der im Fahrzeug angeschriebenen Fahrgastplätze sowie die Angaben für die Höchstmasse des Gepäcks ausgewiesen waren

1 P

B

50

nein

202

... als Halter die Inbetriebnahme angeordnet oder zugelassen

1 P

B

75

nein

Betriebsverbot und -beschränkungen

(Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

178a

Betriebsverbot wegen Verstoßes gegen Mitteilungspflichten oder Pflichten beim Erwerb des Fahrzeugs nicht beachtet

1 P

B

40

nein

179a

Fahrzeug in Betrieb genommen, obwohl das vorgeschriebene Kennzeichen fehlt

1 P

B

40

nein

179b

Fahrzeug in Betrieb genommen, dessen Kennzeichen mit Glas, Folien oder ähnlichen Abdeckungen versehen ist

1 P

B

50

nein

Betriebsverbot und -beschränkungen

(Vorsätzlich begangene Ordnungswidrigkeiten nach der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV))

 

BKat-Nr.

Delikt

Punkte

FaP-Kategorie

Regelsatz
EURO

Fahrverbot

253

Einem Verbot, ein Fahrzeug in Betrieb zu setzen, zuwidergehandelt oder Beschränkung nicht beachtet

1 P

B

50

nein