ntv - Reform des Flensburger Punktesystems

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer hat eine Reform des Flensburger Punktesystems angekündigt. Künftig soll es weniger Punkte in Flensburg geben, dafür ist dann auch der Führerschein früher gefährdet. Der Nachrichtensender n-tv befragte Rechtsanwalt Christian Demuth aus Düsseldorf als Experten für Verkehrsrecht, wie sinnvoll eine solche Reform ist und was sie den Betroffenen bringt.

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen
zum Verkehrsrecht


Kanzlei für Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Christian Demuth
Fachanwalt für Strafrecht

Lindemannstraße 13
40237 Düsseldorf

Telefon: 0211 2309890
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
cd-anwaltskanzlei.de

Das Büro ist regelmäßig von 8:00 Uhr morgens bis 19:00 Uhr abends besetzt.

Notfallnummer für Festnahmen, Durchsuchungen oder Beschlagnahme: 0178 5911799