Rheinische Post zitiert Rechtsanwalt Demuth zu Fehlern bei der Lasermessung

Nicht jeder Bußgeldbescheid wegen überhöhter Geschwindigkeit muss bezahlt werden, denn viele Messungen sind anfechtbar. In der in Düsseldorf erscheienden Rheinischen Post weist Rechtsanwalt Christian Demuth darauf hin, dass das vor allem für Lasermessungen gilt. Gerade bei der Laserpistole könnten Objekte zwischen Pistole und gemessenem Fahrzeug das Ergbnis verfälschen:

Bußgeldbescheid nicht einfach hinnehmen

 

Weitere Informationen
zum Verkehrsrecht


Kanzlei für Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Christian Demuth
Fachanwalt für Strafrecht

Lindemannstraße 13
40237 Düsseldorf

Telefon: 0211 2309890
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
cd-anwaltskanzlei.de

Das Büro ist regelmäßig von 8:00 Uhr morgens bis 19:00 Uhr abends besetzt.

Notfallnummer für Festnahmen, Durchsuchungen oder Beschlagnahme: 0178 5911799